Stress? War gestern... - Online-Kurs

Endlich ist es soweit! Ein kleiner aber feiner Online-Kurs steht für dich bereit

Du bekommst jetzt Tipps und Tricks mit meinem kleinen Online-Kurs an die Hand. Mit denen kannst du schnell wieder runterkommen. Das sind Tipps, die neurobiologisch wirksam sind und die du bestimmt noch nicht kennst.  

Kleine Übungen mit minimalem Aufwand und maximaler Wirkung

Vergiss herkömmliche Anwendungen und Übungen - denn von mir bekommst du etwas, was du ohne viel Zeitaufwand in deinen Tagesablauf - wie das Zähneputzen einbauen kannst.  

 

Das Schöne ist, dass du dir selbst einteilst, wann und wie oft du diese Übungen machst, den du kannst sie dir alle herunterladen. Je öfter du sie einsetzt, desto entspannter und ausgeglichener kannst du sein. 

So leicht und einfach kannst du Stress abbauen, wenn du weißt, wie's geht:

Hier zeige ich z. B., wie du durch das Überkreuzen der Arme und dem Tappen auf den Oberarmen, dein Gehirn stimulieren kannst.

 

Durch diese Stimulation können sich deine Gehirnhälften ausgleichen, wodurch innere Ruhe, Klarheit im Kopf und Entspannung im ganzen Körper entstehen kann.

 

Was immer dich gestresst hat, fühle, wo diese Emotion(en) sitzt und fang' an zu Tappen. Spür', während du tappst, was sich in deinem Körper und mit deinen Gefühlen tut. 

 

Das Tappen kann sowohl Emotionen ablösen aber auch andere hervorbringen - das gehört zum Prozess. 

 

Du wirst bemerken, wann es sich in dir viel ruhiger und entspannter anfühlt und schon ist dein Stress verflogen.

Das ist ein Beispiel von etlichen anderen kleinen aber feinen Übungen, die in meinem Online-Kurs enthalten sind. Der Vorteil ist, dass du sie dir ausdrucken und immer du sie brauchst, jederzeit darauf zurückreifen 

kannst.

 

Steig jetzt ein und mach mit. Ich freue ich mich, wenn dir der Kurs zusagt und du ihn weiterempfiehlst!