DEIN PODCAST FÜR MEHR LEICHTIGKEIT IM LEBEN

Damit mehr Leichtigkeit als Stress Dein Leben bestimmt, ist es wichtig zu wissen, was Dich dahin bringt. Stress abzubauen kann nämlich viel leichter sein, als Du es Dir vielleicht vorstellen kannst. Im #leichter-Leben-Podcast bekommst Du kurze und knackige Tipps, Anregungen und Hinweise. Ich werde die einzelnen Folgen bewusst kurz halten, damit Du Dir in kleinen "Episoden" anhören kannst, was für Dich von Interesse ist. Das brauchst Du dann nur noch umsetzen ;-)


Sprache wirkt Wunder - positive Wortmagie #2   (Quelle Work-Health-Balance, Cora Besser-Siegmund, Lola Ananda Siegmund) 

Das Gehirn verarbeitet Wörter manchmal so ganz anders, als Du es Dir vielleicht denkst. Hier mal ein Beispiel mit dem Wörtchen "nicht". Benutze doch einfach die positive Wirkung von Wörtern ganz bewusst für Dich. Eine "positive" Wortwahl hat also viele Vorteile.


Who's perfect? - Wie viel Stress Dir Dein Perfektionismus macht #3

Perfektionismus kann ein sehr hoher Stressfaktor sein. Wenn Du zu denjenigen gehörst, die (immer) alles "richtig" machen müssen, bevor sie ihr Umfeld daran teilhaben lassen, kannst Du ja vielleicht vorstellen, dass Dich eine solche Haltung mächtig unter Stress setzt. Doch auch ich bin in die Perfektionismusfalle getappt. Warum? Hör' selbst ...


Sich hin und wieder mit anderen zu vergleichen, wer hat das noch nie gemacht? Aber, das ist das beste Rezept dafür, dass Du Dich durch das Vergleichen unglücklich machst. Du kannst Dich mit niemandem vergleichen. Denn jeder ist ein Individuum und einmalig auf dieser Welt. Denn niemand bringt mit, was Du hast: Charakter, Optik, Figur, Wesen usw. Wenn Du schon nach links und rechts schielst, dann hole Dir allenfalls Anregungen, wie diese hier von mir. 


Bist Du häufiger im Stress? Dann sind Dir die typischen Stress-Symptome bei chronischem Stress bekannt? Den meisten nicht. Dabei passiert unter Stress schon eine Menge. Und erst Recht, wenn Du häufig Stress hast. Auf jeden Fall könnte Dir dieses Wissen dabei helfen, rechtzeitig mit dem Stressabbau anzufangen. Damit Du weißt, wovon ich spreche, höre mal rein.